Brembo Bremsbelag hinten 07BB01SP Sintermetall P32

29,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

5 vorrätig

Klarna Slice it Bank Transfer SOFORT Banking Credit card PayPal Giropay
Artikelnummer: 07BB01SP Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Product Description

Brembo Bremsbelag Sintermetall hinten P32 Bremssattel – 07BB01SP: Ducati 851, Ducati 888, Ducati 748, Ducati 916, Ducati 996, Ducati 998, Ducati Monster, Ducati SS u.v.m.

 

Produktbeschreibung:

Die Bremsbeläge von Brembo sind mit einer Beschichtung aus Sintermetall gefertigt und mit verschiedenen Ducati Motorrädern kompatibel. Die Brembo Bremsbeläge mit Sintermetall sind primär für Stahl-Bremsscheiben, aber auch auf Gussscheiben einsetzbar und eignen sich für den hinteren P32  Bremssattel.

Durch die metallische Trägerplatte, mit Sintermetall Beschichtung, sind die Bremsbeläge widerstandsfähig und weisen nur einen geringen Verschleiß auf. Sintermetallbeläge werden in einem speziellen Verfahren hergestellt, bei dem bis zu 15 verschiedene Metalle unter hohe Hitze und Druck miteinander verschmelzen und so eine sehr hohe Festigkeit aufweisen. Dadurch ist der Belag mit dem Träger nahezu untrennbar verbunden. Die Vorteile von Sintermetall Bremsbelägen sind unter anderem: extrem hohe Haltbarkeit, sehr hohe Belastbarkeit & Temperaturbeständigkeit sowie eine konstante Bremsleistung, unabhängig vom Temperaturbereich.

Nach erfolgter Montage der Bremsbeläge kann durch ABE Zulassung direkt am Straßenverkehr teilgenommen werden. Ein komfortables Bremsverhalten ist sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Betriebstemperaturen und auch bei Nässe vorhanden. Durch die Sintermetall Beschichtung weisen die Bremsbeläge einen hohen Reibkoeffizienten auf. Sicheres Bremsen auch bei heißen Bremstemperaturen ist möglich. Die Bremsbeläge mit Sintermetall von Brembo eignen sich ideal für den Rennsport, aber auch für Langstrecken– und Tourenfahrten.

 

Technische Details:

  • Hersteller: Brembo
  • Kategorie: Bremsbelag
  • Typ: Carbon Ceramic, ID450FF
  • Länge Bremsbelag: 39,8 mm
  • Höhe Bremsbelag: 56,2 mm
  • Dicke Bremsbelag: 7,9 mm
  • Passung: Brembo P32 Bremssattel
  • Menge: Satz Bremsbeläge (2 Einzel-Bremsbeläge) für 1 Bremssattel
  • Alternative Bezeichnung: Bremsklotz
  • Einbauort: hinten

 

Hersteller Information:

Brembo ist ein international agierendes Unternehmen mit italienischer Herkunft. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von "High Performance" Bremsanlagen und deren Zubehör, wie etwa Bremsbeläge, Bremsscheiben oder Bremspumpen spezialisiert. Produkte von Brembo werden häufig zur Erstausstattung von Motorrädern und Pkws verbaut und eignen sich als hochwertige ErsatzteileBrembo ist im Rennsport aktiv und rüstet seit 1975 Kraftfahrzeuge von "Racing" bis "City" mit seinen Produkten aus.

Weitere Produkte von Brembo finden Sie in unserem Online-Shop.

 

Kurzbeschreibung:

Brembo Bremsbelag, Sintermetall, passend für hinteren P32 Bremssattel, "Made in Italy",

 

>>ähnliche Produkte<<

 

Brembo Bremsbelag Sintermetall hinten für Brembo P32 Bremssattel – 07BB01SP für folgende Ducati Modelle passend:

(bitte vorher prüfen oder Anfragen)

Ducati Monster

Ducati Superbike

Weitere Ducati Modelle

 

Auch für folgende Motorrad Modelle anderer Hersteller passend:

Aprilia

  • Aprilia 125 AF1 , BJ 1987 – 1989
  • Aprilia 125 AF1 Europa , BJ 1990 – 1992
  • Aprilia 125 AF1 Futura , BJ 1990 – 1991
  • Aprilia 125 AF1 Sintesi , BJ 1988 – 1989
  • Aprilia 125 RS Extrema , BJ 1992 – 1995
  • Aprilia 125 RS Replica , BJ 1995 – 1995
  • Aprilia 125 Tuareg Rally , BJ 1989 – 1992
  • Aprilia 125 Tuareg Wind , BJ 1988 – 1989
  • Aprilia 350 Tuareg Wind , BJ 1987 – 1988
  • Aprilia 350 Tuareg Wind , BJ 1988 – 1994
  • Aprilia 350 Tuareg Wind , BJ 1989 – 1994
  • Aprilia Tuareg Wind , BJ 1987 – 1988

Benelli

  • BEN 125 2c , BJ 1972 – 1975
  • BEN 504 Sport , BJ 1978 – 1983
  • BEN 654 , BJ 1980 – 1989
  • BEN 654 Sport , BJ 1982 – 1985

Bimota

  • BIM 1000 Tesi 2D , BJ 2006 – 2009
  • BIM 1000 Tesi 2d , BJ 2021 – 2021
  • BIM 1000 YB 8 FURANO , BJ 1992 – 1993
  • BIM 1000 YB6 , BJ 1989 – 1990
  • BIM 1000 YB8 , BJ 1992 – 1997
  • BIM 1100 DB7 , BJ 2009 – 2015
  • BIM 1100 SB6 , BJ 1994 – 1996
  • BIM 400 YB 7/J , BJ 1988 – 1989
  • BIM 600 YB 9 BELLARIA , BJ 1990 – 1993
  • BIM 600 YB 9 SR , BJ 1994 – 1996
  • BIM 600 YB 9 SRI , BJ 1996 – 1998
  • BIM 750 YB 4 E.I./SP , BJ 1988 – 1989
  • BIM 851 TESI 1/D , BJ 1990 – 1991
  • BIM 900 DB2 , BJ 1993 – 1995

Cagiva

  • Cagiva 125 Crouser , BJ 1987 – 1988
  • Cagiva 125 Elefant , BJ 1994 – 2000
  • Cagiva 125 Freccia C9 , BJ 1987 – 1987
  • Cagiva 125 Mito , BJ 1994 – 1998
  • Cagiva 125 Planet , BJ 1997 –
  • Cagiva 125 Raptor , BJ 2004 – 2014
  • Cagiva 125 W 8 , BJ 1995 – 2000
  • Cagiva 250 SST , BJ 1979 – 1989
  • Cagiva 350 Elefant , BJ 1985 – 1986
  • Cagiva 350 SST , BJ 1979 – 1989
  • Cagiva 350 T4 , BJ 1986 –
  • Cagiva 350 T4 R , BJ 1987 – 1989
  • Cagiva 50 Cocis , BJ 1990 – 1993
  • Cagiva 50 Supercity , BJ 1993 – 1995
  • Cagiva 50 W4 , BJ 1998 – 1998
  • Cagiva 500 River , BJ 1998 – 2000
  • Cagiva 500 T4 E Elefant , BJ 1988 – 1991
  • Cagiva 600 River , BJ 1995 – 1997
  • Cagiva 650 Elefant , BJ 1985 – 1989
  • Cagiva 650 TL Alazzurra , BJ 1985 – 1986
  • Cagiva 750 Elefant , BJ 1987 – 1989

Gilera

  • GIL 125 MXR , BJ 1989 – 1991
  • GIL 125 RX El.-Starter , BJ 1984 – 1990
  • GIL 200 RX El.-Starter , BJ 1986 – 1989
  • GIL 250 Arizona Rally , BJ 1985 – 1990

Laverda

  • LAV 350 , BJ 1977 – 1980
  • LAV 500 , BJ 1977 – 1981
  • LAV 600 OR 1 Atlas , BJ 1985 – 1986

Moto Guzzi

  • Moto Guzzi 1000 Daytona , BJ 1992 – 1996
  • Moto Guzzi 1000 Daytona RS , BJ 1997 – 2000
  • Moto Guzzi 1000 V10 Centauro , BJ 1996 – 2000
  • Moto Guzzi 1000 V10 Centauro GT , BJ 1998 – 2001
  • Moto Guzzi 1000 V10 Centauro Sport , BJ 1998 – 2001
  • Moto Guzzi 1100 Sport , BJ 1994 – 1996
  • Moto Guzzi 1100 Sport Corsa , BJ 1998 – 1999
  • Moto Guzzi 1100 Sport I.E. , BJ 1997 – 2000
  • Moto Guzzi 1100 V11 Ballabio , BJ 2003 –
  • Moto Guzzi 1100 V11 Cafè Sport , BJ 2003 – 2005
  • Moto Guzzi 1100 V11 Coppa Italia , BJ 2004 – 2005
  • Moto Guzzi 1100 V11 Le Mans , BJ 1998 – 2005
  • Moto Guzzi 1100 V11 Le Mans Naked , BJ 2001 – 2002
  • Moto Guzzi 1100 V11 Le Mans Nero Corsa , BJ 2004 – 2005
  • Moto Guzzi 1100 V11 Le Mans Rosso Corsa , BJ 2003 – 2005
  • Moto Guzzi 1100 V11 Scura , BJ 2001 – 2002
  • Moto Guzzi 1100 V11 Sport , BJ 1999 – 2001
  • Moto Guzzi 1100 V11 Sport Ballabio , BJ 2005 – 2006
  • Moto Guzzi 1100 V11 Sport CAT , BJ 2003 – 2004
  • Moto Guzzi 350 V35 , BJ 1977 – 1979
  • Moto Guzzi 350 V35 Florida , BJ 1986 – 1992
  • Moto Guzzi 350 V35 Imola , BJ 1978 – 1981
  • Moto Guzzi 350 V35 NTX , BJ 1987 – 1992
  • Moto Guzzi 350 V35 Polizia , BJ 1984 –
  • Moto Guzzi 350 V35 TT , BJ 1984 – 1986
  • Moto Guzzi 350 V35/2 , BJ 1980 – 1984
  • Moto Guzzi 500 V50 C , BJ 1982 – 1986
  • Moto Guzzi 500 V50 Monza , BJ 1981 – 1984
  • Moto Guzzi 500 V50/3 , BJ 1980 – 1984
  • Moto Guzzi 650 V65 , BJ 1982 – 1987
  • Moto Guzzi 650 V65 Florida , BJ 1986 – 1995
  • Moto Guzzi 650 V65 Lario , BJ 1984 – 1988
  • Moto Guzzi 650 V65 NTX , BJ 1986 – 1995
  • Moto Guzzi 650 V65 SP , BJ 1981 – 1987
  • Moto Guzzi 750 Targa , BJ 1991 – 1992
  • Moto Guzzi V50 Polizia , BJ 1977 – 1979

Moto Morini

  • MOR 350 Dart , BJ 1987 – 1993
  • MOR 350 Excalibur , BJ 1986 – 1992
  • MOR 500 Coguaro , BJ 1989 – 1995
  • MOR 500 Excalibur , BJ 1986 – 1993

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,2 kg